Online-Event am 06.05.2021

Update Arbeitsrecht: Mobiles Arbeiten vs. Homeoffice – was es aktuell zu beachten gilt!

Die Themen „Mobiles Arbeiten“ und „Homeoffice“ sind, getrieben durch die Pandemie, aktueller denn je! Niemals zuvor haben so viele Menschen ihre Arbeit von zu Hause aus getätigt – zeitweilig waren ca. 18 Millionen Arbeitnehmer im Homeoffice. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat Anfang des Jahres selbst das mobile Arbeiten gefördert und durch die SARS-CoV-2-Arbeitsverordnung in Kraft gesetzt. Dieses sieht ein Angebot von „Homeoffice“ durch den Arbeitgeber vor.

Doch worin liegen eigentlich die Unterschiede zwischen mobiler Telearbeit und Homeoffice? Gibt es einen Rechtsanspruch auf „Homeoffice“ beziehungsweise gibt es eine Pflicht, „Homeoffice“ zu ermöglichen? Was für Möglichkeiten oder Vereinbarungen gibt es zur „mobilen Arbeit“? Wie können diese Regelungen inhaltlich ausgestaltet werden, um einerseits ein angemessenes Maß an Rechtssicherheit zu gewährleisten, andererseits aber auch praktikabel für den betrieblichen Alltag zu sein?

Wir informieren Sie bei unserem kostenfreien Online-Event am 06. Mai 2021 um 11.00 Uhr über die rechtlichen Zusammenhänge, geben praxisnahe Gestaltungshinweise und exklusive Formulierungsvorschläge.

Nehmen Sie an unserem Online-Event teil: am 06.05.2021 um 11.00-12.00 Uhr

Unsere hochkarätigen Experten bei unserem Online-Event sind:

Jens Siebert
Partner | Fachanwalt für Arbeitsrecht
Laborius die Fachanwälte für Arbeitsrecht


Marc Merchel
Principal Consultant
Mühlenhoff by Randstad RiseSmart

In Zeiten von Social-Distancing erklären wir online komplexe Inhalte kompakt, einfach und verständlich. Sichern Sie sich Ihre Teilnahme für das Online-Event Update Arbeitsrecht: Mobiles Arbeiten vs. Homeoffice – was es aktuell zu beachten gilt!

Freuen Sie sich auf folgende Inhalte:

  • Mobiles Arbeiten vs. Homeoffice – Status Quo
  • Entwürfe zum Mobile-Arbeit-Gesetz
  • Das Betriebsrätestärkungsgesetz
  • Die Corona-Arbeitsschutzverordnung
  • Praxisnahe Gestaltungshinweise und Formulierungsvorschläge

Melden Sie sich jetzt an!

Wir gehören zu den weltweit führenden Anbietern für Outplacement, Redeployment und Career Development. Wir sind da, wenn sich Menschen und Organisationen verändern wollen oder müssen. Wir helfen Unternehmen erfolgreiche und faire Personalumbau und -abbaumaßnahmen umzusetzen und unterstützen Mitarbeiter bei der beruflichen Neuorientierung. Als Experten für Personalveränderungen kombinieren wir persönliche Beratungsexpertise mit modernster Technologie. Seit Juli 2020 ist die Mühlenhoff Managementberatung Teil der Randstad RiseSmart Gruppe. Wir verbinden dadurch die 30-jährige Beratungsexpertise von Mühlenhoff mit dem einzigartigen Tech & Touch Ansatz von RiseSmart. Gemeinsam sind wir da, wo sich Menschen und Organisationen verändern und begleiten Mitarbeiter während ihrer gesamten Karriere und nicht nur beim Schritt zum nächsten Job. Wir sind Ihr strategischer Partner: Mühlenhoff by Randstad RiseSmart.

Lesen Sie mehr über unsere Beratung und unseren Zusammenschluss auf: mühlenhoff.com

Sprechen
Sie uns an.

Haben Sie jetzt schon Fragen zum Portfolio von Mühlenhoff by Randstad RiseSmart? Wir informieren und beraten Sie gerne als strategischer Projektpartner bei Lösungsansätzen für Personaltransformation. Wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Kontakt:
Mühlenhoff + Partner GmbH –
eine hundertprozentige Tochter der Randstad Group Germany B.V.