Newplacement für Unternehmen:
Wir unterstützen Sie bei Veränderungsprozessen.

Es ist eine der schwersten Phasen für ein Unternehmen: Wenn eine Umstrukturierung zu einer Trennung von Mitarbeitern führt, geht das an niemandem spurlos vorüber. Weder an denen, die bleiben, noch an denen, die gehen müssen. Es entsteht schnell eine Unruhe und eine Unsicherheit, die sich im kompletten Unternehmen ausbreitet und auch noch lange nach der Umstrukturierung spürbar ist.

Um das zu vermeiden, bieten wir Ihnen ein professionelles und zertifiziertes Veränderungsmanagement. Wir beraten und begleiten Unternehmen und sorgen für die notwendige Prozesssicherheit bei der Trennung – vom Entschluss bis zum Abschluss. Das hat Vorteile für beide Seiten: für das Unternehmen und für die ehemaligen Mitarbeiter. Denn nur so lassen sich Negativ-Stimmung und Imageverluste vermeiden.

Mit unserem Engagement, unserer Erfahrung und unserem Know-how garantiert Ihnen Mühlenhoff bei Ihrem Veränderungsmanagement einen reibungslosen Ablauf des gesamten Prozesses. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Ihren ehemaligen Mitarbeitern. Wir bauen eine Beziehung zu ihnen auf, fangen sie in dieser schwierigen Situation auf, führen sie hin zu einer Neuorientierung und sorgen so für eine konfliktfreie Restrukturierung ohne Imageverlust für Ihr Unternehmen.

Der Mühlenhoff-Ansatz –
individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Trennungssituation angepasst:

Die Vorbereitung

  • Evaluierung von Szenarien
  • Kommunikationskonzept
  • Gesprächsvorbereitung und Rückmeldungen

Die Trennung

  • Informationsgespräche
  • Beratungsprozess
  • Feedback und Erfolgsmonitoring

Die Nachbereitung

  • Evaluierung/Key Learnings
  • Debriefing
  • Abschlussreport