Checkliste: 3 x 5 Erfolgsfaktoren bei der Durchführung einer Transfergesellschaft

Bei dem Eintritt in einer Transfergesellschaft sind drei unterschiedliche Parteien beteiligt: der Arbeitgeber, die Arbeitnehmer und der Anbieter einer Transfergesellschaft. So sind bei der Durchführung unterschiedliche Interessenvertreter und Beteiligte aktiv involviert.

Besonders relevant für den Erfolg der Transfergesellschaft ist das Zusammenspiel von Betriebsrat, Projektleiter sowie Agentur für Arbeit. Jede dieser Parteien bringt eine andere Perspektive in das Projekt ein – und damit verbunden auch andere Faktoren, die sie für wichtig hält.

In unserer kostenlosen Checkliste haben wir jeweils 5 wesentliche Erfolgsfaktoren bei der Durchführung einer Transfergesellschaft aus 3 unterschiedlichen Perspektiven für Sie zusammengestellt: