Weil Veränderung Profis braucht

Weil man Talente nicht einfach ziehen lässt!

Redeployment Beratung

„Train for Skills, hire for attitude“

bedeutet so viel, dass Unternehmen gut daran tun, Menschen aufgrund ihrer Einstellung und Haltung einzustellen – denn Fähigkeiten und Erfahrungen kann man im Laufe der Zeit verändern. Einstellung und Haltung häufig nicht (so einfach). 

Was tun also, wenn Sie als Unternehmen fähige Mitarbeiter haben, die lernbereit, veränderungsfähig und motiviert sind, gleichzeitig aber deren Arbeitsplätze aufgrund von Restrukturierungsmaßnahmen wegfallen und demnach die bisherigen Stelleninhaber keine Aufgabe mehr haben? 

Die Lösung: Ein innovatives Personalmanagement-Konzept, welches darauf basiert, zu erkennen, wie man einen gezielten Personalumbau gestalten kann. Und wie die überfachlichen und übertragbaren Fähigkeiten der Mitarbeiter an anderer Stelle in der Organisation gewinnbringend eingesetzt werden können. Der Fachbegriff „Redeployment beschreibt diesen Konzeptansatz sehr gut. 

Mit einer klugen Redeployment-Strategie gelangen Sie zudem schneller zum Ziel. Denn damit wird sowohl der zeitliche als auch der finanzielle Aufwand für die Rekrutierung, als auch für die Restrukturierung minimiert. Mit dieser effizienten Lösung zur Schaffung von interner Mobilität und zur Realisierung von Stellenwechseln innerhalb eines Unternehmens verhindern Sie, dass Ihre besten Mitarbeiter sich außerhalb des Unternehmens nach neuen Karrieremöglichkeiten umsehen. So halten Sie Ihre besten Talente langfristig im Unternehmen.

Weil „Human Ressources“ wertvoll und knapp sind!

Verantwortung übernehmen

Durch den gezielten Einsatz von Redeployment werden Manager und Personalverantwortliche ihrer wirtschaftlichen und sozialen Verantwortung gerecht. Denn Trennungen und unter Umständen auch Rekrutierungen sind teuer – Kosten, die durch einen Umbau von Personal deutlich reduziert werden können.

Erfahrung nutzen

Mit jedem Mitarbeiter, der im Unternehmen bleibt, wandert auch kein Know-how nach außen – im schlimmsten Fall – zum Wettbewerb ab. Stattdessen kann die Erfahrung an anderer Stelle im Unternehmen nutzbar gemacht werden. Der Wechsel des Einsatzortes bedeutet zudem, dass sich möglicherweise spannende Perspektivwechsel ergeben und dadurch ganz neue Lösungen entwickelt werden können.

Talente binden

Arbeitsplätze fallen weg, Arbeitsverträge bleiben aber bestehen. Mitarbeiter können durch gezieltes Redeployment neue Aufgaben und Verantwortung an anderer Stelle erhalten. Im „War of Talents“ lässt man motivierte und fähige Mitarbeiter nicht einfach ziehen.

Vernetzung stärken

Unternehmen, die aktiv auf Redeployment-Prozesse setzen, können diese Gelegenheit nutzen, um insgesamt für mehr Mobilität im Unternehmen zu sorgen. Das fördert den Zusammenhalt in der Belegschaft, weil man neue Bereiche und neue Kollegen kennenlernt und so neue interne Netzwerke entstehen können.

Image verbessern

Wer umbaut statt abbaut, stärkt – bei gut gemanagten Redeployment-Maßnahmen – nicht nur eine höhere Loyalität im Unternehmen bei den Mitarbeitern, solche Maßnahmen wirken sich auch auf Kunden und zukünftige Kollegen positiv und imagefördernd aus.

Weil Mobilität und Agilität zukünftig entscheidend sein werden!

Die Kombination aus intelligentem Prozessmanagement, Technologie und individueller Karriereberatung ist der Schlüssel zum Erfolg. Mit unserer einzigartigen effizienten Technologie-Lösung lassen sich Ziele, Kompetenzen und Erfahrungen Ihrer Mitarbeiter mit passenden internen Stellen abgleichen. Zusätzlich befähigen wir Ihre Mitarbeiter durch zielführende Coaching- und Trainingskonzepte, Verantwortung für die eigene Karriere zu übernehmen. 

Damit schaffen wir die Voraussetzungen für ein agiles Arbeitsumfeld, denn langfristig entsteht durch iteratives Personalmanagement, bei dem Arbeitnehmer und Arbeitgeber immer wieder überprüfen, ob Aufgaben und Verantwortungsbereiche noch zu Fähigkeiten und Erfahrung des Arbeitnehmers passen, eine dynamische Unternehmenskultur.

Eine effiziente und erfolgreiche Strategie für einen Personalumbau muss die Interessen von Mitarbeitern und Arbeitgebern zusammenbringen. Darauf zielen moderne Konzepte von interner Mobilität und Redeployment ab. Über den Zugriff auf ausgewählte Positionen können Unternehmen die interne Mobilität fördern und so Personalbedarfe gezielt in die richtige Richtung lenken.“

Marc Merchel, Principal Consultant, Mühlenhoff by Randstad RiseSmart

Mehr Transparenz sorgt für reibungslose Übergänge

Schreiben Sie offene Stellen transparent aus und bereiten Sie Ihre Mitarbeiter darauf vor, sich erfolgreich auf eine alternative Beschäftigung in Ihrem Unternehmen zu bewerben. Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten.

Gemeinsam mit Ihnen bereiten wir den Personalumbau vor und begleiten Sie und Ihre Mitarbeiter: 

Verschaffen Sie Ihren Mitarbeitern die besten Chancen, sich intern sichtbar zu machen und zu positionieren. 

Reibungslose Übergänge beim Personalumbau erhöhen die Arbeitsplatzzufriedenheit und haben einen signifikanten Bindungseffekt.

Moderne Lösungen machen den Unterschied

Über den Zugriff auf ausgewählte Positionen können Sie Mobilität im Unternehmen erzeugen und so Personalbedarfe gezielt in die richtige Richtung lenken. Über unsere Technologie-Plattform SpotlightTM zum Karrieremanagement entstehen so neue Karriere-Perspektiven noch bevor harte Restrukturierungsaufwände notwendig werden.

Case Study: Cisco Systems GmbH

Sie wollen sich selbst von einer erfolgreichen Personalstrategie überzeugen? Dann lesen Sie unsere Case Study des Telekommunikationskonzerns Cisco Systems GmbH. Cisco hat sich mit unserer Unterstützung zu einer attraktiven Arbeitgebermarke etabliert und zeigt mit ihrem Talent-Mobility-Programm, wie sich der Fokus auf eine agile, vernetzte und geförderte Belegschaft nachhaltig auszahlt.